tierkommunikation, tiertelepathie
TIERWEISHEIT – Wohlbefinden für Mensch und Tier

Tierkommunikation und Biomeditation®

Tellington TTouch®

Tellington TTouch® basiert auf Kommunikation und Respekt und vertieft die Beziehung zwischen Tieren und ihren Menschen.

Tellington TTouch, Tellington Methode

Als ausgebildeter Tellington® Practitioner liegt mir die Tellington TTouch®-Methode sehr am Herzen. Sie ist nicht spektakulär, so spektakulär sie oft ist, wenn man genau hinschaut. Allein im deutschsprachigen Raum lehren weit über 150 sorgsam ausgebildete und lizenzierte Practitioner (=Lehrer) die bewährte Methode in Kursen und Privatstunden. Weltweit lehren über 1600 ausgebildete TTEAM Lehrer/innen in 12 Ländern für Hunde und Pferde. Derzeit gebe ich keine Tellington-Einzelstunden oder Seminare, ausgebildete KollegInnen finden Sie unter www.tellington-methode.de

Was ist die Tellington TTouch®-Methode?

TT.E.A.M.® steht als Abkürzung für „Tellington TTouch Every Animal Method“

Tellington TTouch, Tellington Methode

Die Entwicklung der Tellington TTouch Every Animal Method begann 1975 durch Linda Tellington-Jones. Die Tellington®-Methode ist eine ganzheitliche Methode mit positivem Einfluss, sowohl auf das Verhalten und die Beziehung zwischen Mensch und Tier, als auch auf die Gesundheit.

Der Schwerpunkt der Tellington®-Methode mit Hunden liegt auf einer Verbesserung der körperlichen, mentalen und emotionalen Balance. Die Hauptelemente sind neben der Körperarbeit und dem Führtraining über Bodengeräte das Equipment (z. B. Körperbänder) und die Visualisierung, also die mentale Vorstellung dessen, wie wir uns unseren Hund wünschen. Helfen zu können, wenn unsere vierbeinigen Freunde an Schmerzen leiden, macht es für uns und unsere Tiere leichter, falls sie mit Krankheiten oder Verletzungen zu tun haben sollten.

Die Tellington-Methode® — ist der bewährte Weg dahin, sie ist weltweit von Fachleuten anerkannt und wird seit vielen Jahren täglich von unzähligen TierbersitzerInnen praktisch angewendet.

Top